DM Chimney
English Deutch Русский

Produktion

Die Möglichkeiten dem Produktionsunternehmen DM Chimney anbieten die Herstellung von Schornstein-Systeme in beliebiger Komplikation, wie in die Standart-Pakete, sowie für einzelnen Bestellungen. DM Chimney Spezialisten sind bereit einen runden, ovalen oder eckigen Schornstein zu herstellen, aller Ihrer Wünsche sind berücksichtigt.

Seit langem Zeit nehmt unsere Firma eine starke Position auf dem europäischen Markt ein. Die Erfahrung und das Können der Experten aus DM Chimney ermöglichen uns unseren Kunden die besten Möglichkeiten zu vernünftigen Preisen zu geben. Fortgesetzte Überwachung aller Produktionszyklen gewährleistet dauerhaft, qualitativ hochwertige und höchst funktionale Produkte.

Professionellen Handwerkern erzeugen alle unsere Produktion, ob dekorative Schachteln, Schornstein-System, ein Ziegel und Keramik-Schornstein - „Hut”, metallische Schornsteine oder Übergange durch das Dach, die sind von hochwertiger Materialien und die modernste Technologien sind genützt.



Schema des Schornsteinsystems

Abgasanlagen sind in das bestehende Mauer- oder Betonschornstein zu montieren, um sie von den schnellen Verderb / Zerfall zu schützen von Beeinfluss der Wärme oder aggressiver Kondensation. Die Rohre werden einfach von der Liniensegmente mit einer Länge von 1.0, 0.5, 0.3 Meter gesammelt und miteinander durch Edelstahlvernietung verbunden. Schornsteineinsätze sind aus rostfreiem Stahl hergestellt, die säurebeständig sind (1.4404 EN 10088) und die von Chrom, Nickel und Molybdän bestehen. Es wird die Stahl-Dicke 0.5-0.6mm gebraucht. Von Außenseite verwenden wir - verzinkten Stahl, Edelstahl (glänzend oder matt) oder irgendeine Farbstufe, aber für die Isolierung industriellen Wool.
Schornstein im Innen des Gemauerten Tunnels
Schornstein im Innen des Gemauerten Tunnels
Schornstein mit der Isolierung von der Außenseite
Schornstein mit der Isolierung von der Außenseite

Schornstein mit der Isolierung von der Außenseite Schornstein im Innen des Gemauertern Tunnels Der Wasserdampf Taupunkt-Temperatur, die in den Verbrennungsprodukten sind, ist verschiedenen für verschiedene Brenstoffe. Die Verbrennungstemperatur hängt von der Menge der CO2 in Emissiongases. Emission Gastemperatur muss nicht niedriger als 56°С sein, ansonsten bei einer niedrigeren Temperatur der Verbrennungsprodukte Feuchtigkeit kondensiert an den Schornstein Ziegelwände. Auf solche Auswirkung der Kondensat filtriert sich in die Wände des Schornsteins. So der Schornstein wird feucht und wird beschädigt/zerstört. Wir emp-fehlen die Verwendung von metallischen Konstruktionen, um so das Lebensdauer des Schornsteins zu verlängern. Wenn die Mauergröße für das Metallgegenstand in ovaler Form nicht anpasst, wir können eine Doppelschichtschornstein mit Isolierung herstellen.

Besondere Anforderungen bei der Installation eines Schornsteins

Abgasanlagen müssen folgende Anforderungen erfüllen:


  • Abgasableitung-Kanäle bieten eine vollständige Entlastung der Verbrennungsprodukte in die Atmosphäre;
  • Für jeden Ofen und jedes Heizgeräte muss vorgesehen sein, separat das Abgasrohr/Schornstein;
  • Abgasrohr Querschnittbereich darf nicht kleiner als die Stutzen Bereich des Abgasrohrs des Wärme-Entlastunggeräts sein;
  • Metallische Rohrleitungen sollten aus spezial legiertem, hochwertigem Stahl mit hoher Korrosionsbeständigkeit und mit einer Wanddicke von nicht weniger als 0.5 mm hergestellt;
  • Rauchabzug darf nicht mehr als drei Umdrehungen haben, der Krümmungsradius darf nicht kleiner als der Durchmesser des Rohres sein;
  • Rohrhöhe entlang der gesamten Länge von der Notwendigkeit man muss nicht weniger als 5m nehmen. Eine solche Höhe bietet die nötige Lösung und schafft das Zug.


Nicht empfohlen:


  • Anwenden für die Abgasleitung Entlastung Elemente, die aus solchem Material hergestellt sind, die nicht dazu bestimmt sei (Aluminium, Asbest, usw.). Genauso werden Elemente mit robuster Oberfläche, die Resistenz gegen frei abfließenVerbrennungsprodukte ursachen, nicht empfohlen (gewellte Luftleitung verwenden). Die Anwendung nicht anpassenden Elementen gibt k eine Garantie für die Brandsicherheit und ordnungsgemäße Funktion des Schornsteins.
  • Anschließen das Gaskessel an dem Ziegelschornstein ohne Edelstahlrohre Installation. Säurebeständige Ziegeln in der Natur nicht existieren, aber die Reparatur oder der Ersatz von Abgasleitung alle 3-4 Jahre erfordert erheblichen Ausgaben.
  • Montieren einwändigen Schornstein in Außenseite des Gabäudes. Dies führt zur ständigen Kondensation und das wirkt auf die Funktion der Anlage und des Kessels Langlebigkeit aus.
  • Verändern (verkleinern oder vergrößern) Durchmesser des Schornsteins ohne vorherige Konsultation mit dem Spezialisten.
  • Kombinieren Abgasteitung von verschiedenen Anlagen ohne vorherige Konsultation mit dem Spezialisten und, wenn das notig ist, das Erlaubnis von Kontrollamten bekommen.
  • Erstellen die Last mit dem gesamtem Gewicht auf das niedrigere Teil des Schornsteins ń missbrauchbare Verstärkung kann das gesamte Schornstein oder einzelne Teile aus der Reihe bringen.